neues – wie ist deine reaktion?

yeah – willkommen, heraus aus den alten latschen und hinein in die neuen stiefel!

oh nein – meine schuhe habe ich gerade so schön eingelaufen – sie sind bequem. nun brauche ich zeit, um mich wieder wohlzufühlen.

was passiert wenn wir uns neuen entwicklungen gegenüber öffnen bzw. verschließen – wie wirkt sich das auf unsere innere haltung aus?

ist das leben an sich eher gleichklang oder ist es ständige veränderung?

wenn meine innere haltung durch neugier und offenheit geprägt ist, hilft mir das und lässt mich das wachsen oder bin ich naiv und leicht verletzlich?

was bereichert mich und macht mein leben leichter?

 

so viele fragen in dieser woche und ich freue mich sehr auf einen austausch und eure einschätzungen….