um wirklich aufmerksam zu sein und wahrhaftig den moment zu erleben, tut es immer wieder gut sich vorzustellen, es sei das letzte mal.

gerade wenn man reist und man nicht sicher ist, ob man an einen ort zurückkehren kann erlebt man alles so viel intensiver. ganz bewusst schaut man sich alles an, möchte es für ewig speichern – ob aussehen, duft, gefühl oder geschmack.

da wir nicht wissen wie unsere zukunft aussieht, würde es im alltag sicherlich auch sinn machen, uns immer wieder bewusst zu machen, das alles und jedes erleben das letzte mal sein kann.

also probieren wir es und geben alles mit hingabe und aufmerksamkeit.

freue mich auf dich!